Sahara Sun

Feiner Sandstaub aus der Sahara Wüste verhüllte die glutrote Sonne und das Meerwasser zog sich zurück. Dazu war es noch so warm, dass die Zugvögel noch nicht auf den Salzwiesen angekommen waren. Eine ungewöhnliche Situation – auch für die wilden Pferde. So dauerte es nicht lange, bis sie auf Entdeckungstour gingen. Den mutigen und neugierigen Tieren  folgte zügig der Rest der Herde. Ja, auch Pferde haben manchmal einfach nur Spaß.

Weitere Fotoserien…

in Love

The last waterhole

Afternoon at Haytor Rocks