Im Gespräch mit wilden Pferden

Pferdegespräche bei DAS! 

„Wie begrüßen sich Pferde?“, war die erste Frage, die mir Hinnerk Baumgarten auf dem roten Sofa stellte. Es war der perfekte Einstieg in einen 45-minütigen Live-Talk im NDR-Fernsehen.

Es folgten viele weitere Fragen über die Kommunikation zwischen Pferden, zu denen die Regie passende Aufnahmen einspielte. Ich war erfreut über das fachliche Interesse meiner Arbeit und habe beim Erzählen fast vergessen, dass wir live auf Sendung waren. Spätestens als wir in die Kulisse der Berge zogen, fühlte ich mich wie in der Welt der wilden Pferde. Ich hoffe natürlich, dass ich dieses Gefühl gepaart mit nützlichen Anregungen für alle Pferdebegeisterten in die Wohnzimmer transportieren konnte.

Falls du die Sendung verpasst hast, kannst du die Aufzeichnung bis zum 05.10.2022 in der ARD-Mediathek ansehen.

Im Talk im Hinnerk Baumgarten vor der Kulisse von Nordportugal.

Du möchtest möchtest dich auf eine besondere Weise mit deinem Pferd verbinden, so dass es dir sein Vertrauen schenkt – selbst in schwierigen Situationen?

Dann trage dich gleich ein und entdecke eine anderen Weg zum Herzen deines Pferdes!
EMAIL-KURS

Mache den ersten Schritt in die Welt der wilden Pferde und lerne dein Pferd mit anderen Augen zu sehen!

Unentschieden? Das sagt Silke zum Kurs:

Lieber Marc,

Danke!
Für diesen wundervollen eMail-Kurs. Es ist mal wieder so bereichernd. Informativ und gleichzeitig spannend zu lesen. Und die wunderschönen Fotos dazu berühren mich.

Danke für dein Wirken und all die wertvollen Impulse. Ich nutze sie für die Lebensgestaltung meiner Pferde und das Training. Und ganz besonders gern in meinen Coachings als Beispiele dafür, wer Pferde wirklich sind und was wir von ihrem natürlichen Verhalten über uns selbst lernen können.

Und dafür möchte ich dir heute einfach mal Danke sagen.

Ich freue mich auf alles, was da noch kommt.

AUTHOR
Moin, ich bin Marc Lubetzki
Portrait von Marc Lubetzki - Wildpferde-Experte

Ich lebe seit 2012 die Hälfte des Jahres zwischen Wildpferden. Dabei durchstreife ich regelmäßig in 7 Ländern mit verschieden Herden ihre Lebensräume und beobachte ihr Leben, ihre Fressgewohnheiten, ihre Kommunikation und ihr Sozialleben.