Hanse Pferd

Auf der Messe Hanse Pferd in Hamburg präsentierten wir die Sonderschau „Wilde Pferde als Vorbild“. Auf knapp 100 qm2 Fläche konnten die ca. 50.000 Besucher auf 8 Großdisplays und 14 Infotafeln einen Einblick in das Leben von Wildpferden bekommen. Ergänzend zur Ausstellung durfte ich 5 Filmvorträge a 30 Minuten über die Themen Rangordnung, Leithengste und Herdenverbände, sowie Herdenstruktur und Fressverhalten halten.

Infotafeln über das Leben von wilden Pferden


9.50 Uhr: Alles ist vorbereitet

Hannah kontrolliert die Antworten im Quiz

In den Vorträgen habe ich die Filme live kommentiert.

Vortrag über die Rangordnung bei Pferden

Ich habe mich sehr dadrüber gefreut, dass die Hanse Pferd diesen Themen so viel Platz eingeräumt hat. Der Ansturm der Besucher bei den Vorträgen und in der Ausstellung haben gezeigt, wie interessant der Blick in die Welt der wilden Pferde für Reiter und Pferdehalter ist. In vielen Gesprächen konnten wir feststellen, dass der Trend zur natürlichen Pferdehaltung und pferdegerechtem Umgang immer größer wird. Ihr glaubt gar nicht, wie toll ich das finde. Erschreckend war für mich allerdings die Auswertung vom Quiz. Unter den abgegebenen Karten waren nur 23,7 % richtig. Daher möchte ich gerne die Lösungen in einem kurzen Video bekannt geben.

Für alle, die nicht auf der Hanse Pferd waren hier die Quiz-Fragen. Gewinnen könnt ihr jetzt zwar nix mehr – aber der Spaß bleibt. Wisst ihr alle Antworten?

1.) Wie begrüßen sich fremde Pferde?
A: Seitlich     B: Frontal

2.) Wer ist für die Erziehung der Fohlen zuständig?
A: Hengst & Stute     B: nur die Mutterstute

3.) Wie viele Pferde groomen gleichzeitig miteinander?
A: mindestens drei     B: immer nur zwei zur Zeit

4.) Wonach richtet sich die Anzahl der Pferde in einer Herde?
A: Alter der Stuten     B: Charakter des Hengstes

5.) Was fressen Pferde wenn sie Schmerzen haben?
A: Hagebutten     B: Ilex     C: Rinde von der Weide

6.) Wo gibt es eine feste Rangordnung?
A: zwischen Hengst und Stuten     B: zwischen Herden

7. Wo leben wilde Pferde?
A: In Steppen     B: In Wäldern     C: Im Gebirge

Wir hatten gedacht, wenn´s zu leicht ist, fühlt ihr euch veräppelt. Deshalb gab es auch ein paar schwerere Fragen. Die Antworten konnte aber jeder in der Ausstellung finden. Und wie´s aussieht, sind recht viele alte Mythen über Pferde fest in unseren Köpfen verankert, wodurch nur knapp 1/4 der Teilnehmer  alle Fragen richtig beantwortet haben. Dadrunter waren viele Kinder und Jugendliche, die sehr aufmerksam durch die Ausstellung gegangen sind. Jäh, da freue ich mich, dass Hannah auch einige Kids ausgelost hat.

Pro Messetag haben wir unter den richtig ausgefüllten Karten drei Gewinner gezogen.
Jeder Gewinner hat einen hochwertigen Fotodruck mit einem Wildpferde-Motiv von mir bekommen.

Gewonnen haben:

Ilka Quint, Miriam Schreiber, Ricarda Tilmann, Katharina Langpaap, Stefanie Paer, Miriam Wagner, Peter Schafft, Sabine Dähnrich und Karsten Hamdorf

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team!

Vielen Dank ans HansePferd-Team: v.l. Inka, Anke, Hannah, Petra, me ;), Vanessa, Eike, nicht mit im Bild Roman und Sascha (HG-Technik)

Lust auf mehr?

Jeden Sonntag gibt es ein neues Video in der Masterclass – meinem Lernprogramm über das Leben und Verhalten von wilden Pferden. Nehmt etwas für eure Pferde mit…

Masterclass - Wild Horses

von wilden Pferden lernen...

Bist du jemand, der sein Pferd immer besser verstehen will? Möchtest du deinem Pferd ein optimalste Leben bei dir bieten? Willst du deinem Pferd ein guter Freund sein und ihm etwas für seine Freundschaft zurückgeben? Ist es dir wichtig, dein Pferd natürlich zu füttern und es so gesund, schön und kraftvoll zu machen? Willst du erfahren, wie dir die richtige Herde dabei hilft ein cooles Pferd zu bekommen? Möchtest du wissen, wie du es schaffst, dass du verständlicher für dein Pferd wirst und es dir vom ersten Moment an vertraut? Dann starte jetzt mit der Masterclass - Wild Horses und lerne von wilden Pferden, was dein Pferd wirklich braucht und wie es tickt. 

Image
Du lernst in beeindruckenden Videos (nicht nur durch Text und Fotos) zum Beispiel alles über...
  • Rangordnung - so gehen Pferde wirklich miteinander um
  • natürliche Herdenstrukturen - so herrscht Frieden in der Herde
  • Kontaktaufnahme - so möchte dein Pferd dich kennenlernen
  • natürliches Fressverhalten - wie dein Pferd gesund & kräftig bleibt
  • Beziehung oder Erziehung - so kommunizierst du auf der richtigen Ebene 
  • uvm.
>> Erfahre mehr über die Masterclass
Dir hat der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst...