Wir wollen helfen: Diesen Monat spenden wir alle Einnahmen aus den Online-Verkäufen zugunsten der von der Flutkatastrophe betroffenen Pferde. 

Masterclass

- WILD HORSES -

Lerne von Wildpferden und wähle einen anderen Weg zu natürlicher Kommunikation, artgerechtem Umgang und pferdegerechter Haltung.

Unsere Zivilisation ist ein Problem


Immer wenn ich bei den Wildpferden bin, wird es mir bewusster denn je: Das moderne Leben mit uns stellt unsere Pferde vor große Herausforderungen und zwingt sie, ihr Verhalten teilweise extrem anzupassen. Das machen unsere Pferde dann teilweise so geschickt, dass uns Menschen lange Zeit gar nicht auffällt, auf was sie alles verzichten. 

Leider werden die Auswirkungen dieses modernen Pferdelebens meist nur langsam, oft erst nach Jahren sichtbar. Bis das Fass dann überläuft. So kommt es, das wir uns immer mehr mit vielfältigen Verhaltensproblemen, Schwierigkeiten in der Kommunikation oder im Umgang und Gesundheitsproblemen auseinandersetzen müssen.

Das muss nicht sein. Selbst in der heutigen Zeit kannst du deinem Pferd wieder ein Stück mehr Natürlichkeit ins Leben bringen. Dafür brauchst du nicht alles Bestehende von heute auf morgen komplett über den Haufen zu werfen, sondern kannst jede Woche eine Kleinigkeit in der Haltung, im Umgang oder in der Kommunikation mit deinem Pferd verändern.

Damit das für dich einfacher wird, bekommst du in der Masterclass praktische und leicht umzusetzende Aufgaben an die Hand.

Mehr Vertrauen & Leichtigkeit

lerne deine

Pferdesprache verfeinern


Image

Lerne die Signale der Wildpferde kennen, erfahre in welchen Situationen sie diese einsetzten ...

Image
...  und übertrage die natürliche Pferdesprache auf die Kommunikation mit deinem Pferd.

Wildpferde kennen keine Halfter und Trensen. Geben wir unserem Pferd also ein Signal über ein Kopfstück, ist das für unser Pferd ein künstliches Signal. Klar funktioniert das sehr gut und die Pferde reagieren auch umgehend darauf, aber jeder Zug oder Druck am Kopf steht einer natürlichen Kommunikation im Weg. Deshalb sehen wir uns in der Masterclass sehr genau an, wie Pferde untereinander kommunizieren.

Wann verwenden Pferde auditive Signale und wann verständigen sie sich über Körpersprache? In welchen Situationen berühren sie sich und welche Intensität steckt dahinter? Die Erkenntnisse daraus helfen uns, den Einsatz von Hilfsmitteln wie Zäumungen, Zügel, Gerten, Halfter, Stricke und auch Leckerlis zu reduzieren oder ganz darauf zu verzichten. Im Gegenzug bekommt die Kommunikation mit unserem Pferd einen immer größeren Gesprächscharakter. Wir unterhalten uns mit ihnen.

"Grüß dich lieber Marc, danke das ich meine ganzen Fragezeichen, die ich im Umgang mit Pferden hatte, durch deine Infos auflösen konnte. Deine Arbeit über Pferde ist sehr wichtig und ich denke auch einzigartig."

Herzliche Grüße, Martina

mehr gesundheit & wohlgefühl

Lerne deine

Pferdehaltung optimieren


Lerne, was natürliches Leben fürs Pferd bedeutet

Gestalte die Haltung & Fütterung natürlicher

 Meistere Situation wie Stallwechsel leichter

In der Wildnis leben Pferde in einer natürlichen Herdenstruktur. Die Fohlen wachsen in ihren Familien auf und selbst die Tiere, die später ihre Herde wechseln, kennen die anderen Pferde schon lange und auch ihr Lebensraum ändert sich nicht. Ein Stallwechsel und die Integration eines neuen Pferdes in eine bestehende Gruppe ist daher eine große Herausforderung in der Pferdehaltung. Dabei hilft es uns zu verstehen, wann ein Pferd in der Natur seine Herde verlässt und wie der Wechsel in eine neue Herde abläuft.

Nicht weniger Komplex ist die Gestaltung von Offenställen und die Fütterung von Hauspferden. In der Natur wählen die Pferde je nach Jahreszeit und Wetter andere Standorte und passen auch ihre Nahrung entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen an. In der Hauspferdehaltung müssen wir diese Entscheidungen für sie übernehmen und ihnen das passende Futter zur Verfügung stellen. Ich sage immer gerne: „Das Schlechteste, was wir machen können, ist, unsere Pferde zu füttern.“ Trotzdem bekommen auch meine Pferde, besonders die Älteren, extra Futter. Dass sie auch das richtige Futter bekommen, das zeigen die wilden Pferde.

Darüber hinaus soll das Wissen aus der Masterclass dabei helfen die Weiden und Ausläufe nach Möglichkeit zu einem natürlichen Lebensraum gestalten, in dem nicht unsere Pferde das ganze Jahr über ausreichend unterschiedliche Pflanzen zur Verfügung haben, sondern auch andere Tiere wie Igel, Vögel oder Wildbienen wieder ein Zuhause finden. Als Bonus können sich unsere Pferde in so einem Lebensumfeld auch ohne uns ausreichend beschäftigen, was Langeweile und stereotypem Verhalten vorbeugt.

Mehr harmonie & verbundenheit

Lerne das

pferdeverhalten durchschauen


Lerne, wie Pferde sich natürlich Verhalten

Reaktiviere ursprüngliches Verhalten

 Bringe die Beziehung zu deinem Pferd auf eine neue Ebene

Das wichtigste ist Verhalten richtig einzuordnen, um entscheiden zu können, ob es normal ist oder Grund zum Eingreifen gibt. Und genau deshalb lernst du in der Masterclass als Erstes zu erkennen, wie natürliches Verhalten aussieht und worauf es beruht. Teilweise sind bei unseren Hauspferden nur noch kleine Fragmente ihres ursprünglichen Verhaltens vorhanden oder es ist schwer zu erkennen. Wir können die Urprogramme aber wieder aktivieren und unseren Pferden damit mehr Sicherheit geben. Du lernst also zu Beginn erst mal "nur" für dein Pferd.
 
Im zweiten Schritt wirst du dann von deinem Pferd belohnt. Die Beziehung zwischen euch wird sich schon allein durch das Verstehen seines Verhaltens verändern. Sie wird intensiver, natürlicher und umfassender. Der Schwerpunkt verlagert sich von: Ich bringe meinem Pferd etwas bei, hin zu wir leben zusammen in einer Beziehung, in der sich beide Seiten zu gleichen Teilen einbringen.

das sagen teilnehmer zur masterclass

Ich habe noch nie so viel über und von meinem Pferd gelernt, wie hier.
LIEBE GRÜSSE, ANN
Das, was Marc an den Wildpferden beobachtet, ist oft etwas ganz anderes als uns gängige Lehren/Lehrbücher über Pferdeverhalten erzählen wollen.
SARAH
Ich bin seit der ersten Stunde mit dabei und der Inhalt war von der ersten Folge an lehrreich, inspirierend und einzigartig in der Pferdemenschen-Welt. Bitte macht weiter so.
TINA samt Herde
Eure Beiträge sind inhaltlich super und sehr ansprechend und persönlich aufbereitet: eine Augenweide und ein Ohrenschmaus!!!
Liebe Grüße, Britta
Veränderungen brauchen Zeit. Deshalb ist die MASTERCLASS kein Wochenendseminar, sondern eine Fortbildung, die über mehrere Jahre läuft und dir systematische Unterstützung bietet.

Das bekommst du in der Masterclass


  • jede Woche ein neues Video...

    ...mit einzigartigen Aufnahmen von Wildpferden und Erklärungen zu den Inhalten PLUS Tipps, wie du das gelernte umsetzen kannst. Die Inhalte bauen aufeinander auf. Durch den Wochenrhythmus kannst du sie in Ruhe erarbeiten und - was passt - Schritt für Schritt in deinen Pferdealltag übernehmen.

  • Handouts zu jedem Lehr-Video...

    ...mit tollen Fotos und Skizzen. Die Handouts dienen dir zur Erinnerung, Vertiefung und Ergänzung. Du kannst die Handouts einfach herunterladen und ausdrucken, um dich jeder Zeit wieder mit den Inhalten der Lektionen zu beschäftigen.

  • jede Woche eine praktische Aufgabe

    Was wäre Theorie ohne Praxis - aber manchmal ist es gar nicht so leicht, Dinge praktisch umzusetzten. Deshalb bekommst du jede Woche ein Aufgabe, die es dir leichter macht ins Handeln zu kommen.

  • freiwillige Prüfung & Zertifikat

    Nach jedem Modul gibt es eine Prüfung mit Multiple Choice - Fragen und Modulzertifikat. Diese Prüfung kann dir "nur" als Überprüfung deiner Fortschritte dienen oder ist ein Qualifikationsnachweis für dich. Am Ende der Masterclass gibt es auch noch ein Abschluss-Zertifikat.

  • monatliche Fragen & Antworten Meetings

    Manchmal entstehen Fragen zu Inhalten und Umsetzung oder auch Unsicherheiten bei der Beurteilung deiner eigenen Situation mit deinem Pferd. Diese Fragen kannst du live an Marc in den Frage & Antwort Meetings stellen oder vorab zur Beantwortung per eMail schicken.

  • Teilnahme an Themen-Abenden

    Einmal im Monat gibt es einen Themenabend, in dem wir uns ein bestimmtes Mikrothemen herauspicken eingehender besprechen, unsere Wege und Erfahrungen mit dir teilen oder auch einmal über den Tellerrand schauen und uns mit relevanten Themen wie den 5 Elementen im Leben von Pferden beschäftigen.

  • Aufzeichnungen der Online-Meetings & Themen-Abende

    Selbst wenn du an den Frage & Antworten Meetings oder Themenabenden nicht live dabei sein kannst, profitierst du von ihnen. Denn in der Masterclass stehen für dich die Aufzeichnungen bereit, damit du dir die Meeting nachträglich oder auch noch einmal anschauen kannst.

Individuell - damit es für dich passt


Die Masterclass ist flexibel. Du kannst jedes Video jeder Zeit und so oft du willst anschauen. So hast du die Möglichkeit für dich besonders relevante oder interessante Themen zu verinnerlichen.

Solltest du mal pausieren wollen, kannst du das jeder Zeit und holst die Videos einfach später nach. Denn, genau wie bei Netflix, sind die freigeschalteten Inhalte dauerhaft für dich verfügbar, solange du Mitglied bist.

Und auch an welchem Ort du in die Masterclass hineinschaust, ist dir überlassen. Dadurch, dass du sie über das Internet erreichen kannst, brauchst du nur eine Internet-Verbindung und du kannst lernen oder etwas nachschauen - sogar im Stall.

auf dem Handy

auf dem Tablet

auf dem PC

so meldest du dich an


Schritt 1

Buche jetzt den Test-Monat der MASTERCLASS für nur 4,90 Euro

Schritt 2

Du erhältst sofort deine
Zugangsdaten per eMail und kannst dich in den Memberbereich einloggen

Schritt 3

Schaue sofort die Aufzeichnungen vergangener Themenabende und das erste Video

Schritt 4

Dir gefällt die MASTERCLASS? Lasse deinen Account einfach aktiv und du bekommst jede Woche neue Inhalte

wer spricht mehr dafür als die Teilnehmer


"Ich habe, inspiriert von den Infos aus der Masterclass, inzwischen ein paar Änderungen vorgenommen...und die Pferde lieben es - vor allem die Wallache... Ich freue mich auf das kommende Jahr mit neuen Erkenntnissen, Ideen und Beobachtungen." www.burmester-reittherapie.de
HERZLICHE GRÜßE, SWANTJE
"Das, was Marc an den Wildpferden beobachtet ist, oft etwas ganz anderes als uns gängige Lehren/Lehrbücher über Pferdeverhalten erzählen wollen. Ich habe bei der Arbeit mit Pferden schon so viel davon profitiert und unsere Freunde in so manchen Situationen viiieeel besser verstehen können. Danke, an Marc für diese tollen Erkenntnisse."
SARAH

Melde dich jetzt an...

und lege gleich mit der 1. Lektion los!

Jetzt für 4,90 € testen!

Kein Haken, nix Kleingedrucktes. Keine Mindestlaufzeiten, jederzeit kündbar.
Preis erster Monat 4,90 EUR danach 49 € monatlich.

Du wirst Member wie bei Netflix: Solange du deine Abogebühr zahlst, erhältst du Zugriff auf die Inhalte.
Alle Inhalte werden dir schrittweise freigeschaltet. Alle Preise sind inkl. MwSt.
Die Zahlung erfolgt über Digistore24.