Masterclass Wild Horses

Wilde Pferde als Vorbild


Der Schlüssel dein Pferd wirklich zu verstehen!

    ✓  Möchtest du das Verhalten deines Pferdes noch besser verstehen und dadurch die optimale Grundlage für eine innige Partnerschaft schaffen?

    ✓  Ist es dir wichtig mit deinem Pferd pferdetypisch kommunizieren zu können, um so eine feine, gemeinsame Sprache zu entwickeln?

    ✓  Möchtest du den Alltag mit deinem Pferde einfacher, sicherer und harmonischer gestalten, damit Erfolge, magische Momente und Spaß überwiegen?

    ✓  Und möchtest du sicher sein, dass die Haltung und Fütterung deines Pferdes wirklich seinen natürlichen Bedürfnissen entsprechen, damit es gesund bleibt?

    Dann lerne in der Masterclass alles über das natürliche Verhalten, die unverfälschte Kommunikation und das ursprüngliche Leben wilder Pferde in freier Wildbahn!

    Diese Kenntnisse unterstützt dich dabei noch besser und sicherer zu werden, egal:

    • mit welcher Methode du dein Pferde ausbildest
    • wie du dein Pferd hältst 
    • oder was für eine Rasse dein Pferd ist

    Du lernst neue, überraschende Dinge über Pferde kennen. Wirst einiges schon bekannte viel klarer und detailierter wieder entdecken. Und ich räume auch mit dem einen oder anderen Vorurteil oder Missverständnis auf. 

    Die Infos der Masterclass sind das i-Tüpfelchen, mit dem du dein bisheriges Wissen abrunden, auffrischen oder vertiefen kannst! 

    Durch dieses Wissen kannst du...

    • deine Kommunikation mit deinem Pferd verfeinern, um noch mehr Leichtigkeit und Harmonie zu erreichen 
    • das Verhalten deines Pferdes generell besser zu verstehen, um sein Befinden und seine Absichten besser einschätzen zu können
    • Ursachen für plötzliche Verhaltensänderungen schneller finden, um sie rasch abstellen zu können
    • pferdetypisches von untypischem Verhalten einfacher unterscheiden, um zu wissen wann du handeln musst
    • die richtige Zeit für Aktivität mit deinem Pferd zu finden, um tolle Erfolge zu erreichen
    • belastende Situationen für dein Pferd besser einschätzen, um es nach besten Kräften zu unterstützen
    • die Haltung oder den Stall optimieren, um mehr Gelassenheit zu erreichen und Krankheiten vorzubeugen
    • besser beurteilen, ob ein neuer Stall oder eine neue Herde richtig ist für dein Pferd, um dein Pferd weniger Stress auszusetzen
    • die richtige Haltungsform finden, um seinem Typ gerecht zu werden
    • eine Herde leichter zusammenstellen und neue Pferde artgerechter eingliedern, um Konflikte und Verletzungsgefahr zu minimieren
    • die Fütterung naturnaher gestalten, um dein Pferd gesund zu erhalten
    • falsche Techniken leichter herausfiltern, um das Vertrauen deines Pferdes in dich nicht zu zerstören
    • dich in der Ausbildung besser verständlich machen, um Konflikte zu vermeiden

    und vieles mehr...

    „Ich ergreife jede Gelegenheit, um mehr Wissen über das Verhalten der Pferde zu erlangen. Als Trainerin will ich verstehen, was die Körpersprache des Pferdes bedeutet, wie es kommuniziert und wir es Gefühle ausdrückt. Marcs vermittelt genau das: Er kombiniert fundiertes Wissen aus der Beobachtung von Wildpferden und erläutert dieses anhand von Videos und Bildern für den Hauspferde-Besitzer. Diese Videos sind ein Juwel für jeden, der sein Pferd besser verstehen will. Marc gibt in über einer Stunde so viel Insider-Wissen weiter wie in einem kompletten Fachbuch. Absolut empfehlenswert!“

    Akki Trudewind | Pferdetrainerin - www.Fuehrpferd.de

    Wilde Pferde als Vorbild - geht das überhaupt?

    Das werde ich häufig gefragt. Schließlich sind Hauspferde ja keine wilden Pferde mehr. Es wird argumentiert, dass es richtige Wildpferde gar nicht mehr gäbe und Hauspferde ja auch ganz anders leben würden. Außerdem hätte die Zucht sie stark verändert, so dass sie bestimmt völlig andere Bedürfnisse hätten.

    Doch hat sich in den 7 Jahren, in denen ich mindestens 6 Monate pro Jahr Tag und Nacht mit wildlebenden Pferden verbringe, deutlich gezeigt, dass es noch sehr viel "Wildnis" in unseren Hauspferden gibt! 

    Bei den unterschiedlichen Herden, die ich beobachte, handelt es sich sowohl um Gruppen alter Urpferde-Rassen als auch um verwilderte Hauspferde. Und egal, ob sie noch Ur-Gene in sich tragen oder ob sie durch den Menschen züchterisch selektiert wurden:

    Wenn sie wild leben befolgen alle Pferde die gleichen komplexen Grundsätze!

    Sie haben die gleichen Bedürfnissen, kommunizieren identisch, verhalten sich in der selben Form - sie sind in diesem Moment nur wildlebende Pferde. Der einzige Unterschied zu den Pferden bei uns zu Hause ist: Sie werden nicht vom Menschen beeinflußt! Sie zeigen ganz unverfälscht was sie brauchen, fühlen und tun. Und obwohl das wilde Leben kein zuckerschlecken ist, sind sie gesund, ausgeglichen, freundlich, offen und vertrauensvoll.

    Also JA! Das Leben und Verhalten wilder Pferde kann sehr wohl als Vorbild für dich dienen. Gerade weil es dir unverfälscht zeigt, wie es sein sollte, damit dein Pferd sich wohl fühlt. Und die Anregungen und Erkenntnisse, die die Wildies dir geben können - auch wenn die Veränderungen, die du dadurch vornimmst, dir noch so kleine erscheinen - können für dein Pferd einen großen Unterschied ausmachen.

    Marc Lubetzki - Tierfilmer & Wildpferde-Experte

    Seit 6 Jahren bin ich für mein Projekt „Expedition-Pferd“ auf Weltreise um Wildpferde zu filmen. Was anfangs als 3-jähriges Filmprojekt geplant war, hat sich zu meiner Lebensaufgabe mit hohem Forschungscharakter entwickelt. Mittlerweile verbringe ich die Hälfte des Jahres draußen bei wilden Pferden.

    Pferdeverhalten aus einem Buch?

    Sicherlich bist du, wie die meisten Pferdebesitzer, nicht unbeleckt, wenn es um die Themen Pferdeverhalten, Kommunikation und natürliche Haltung geht. Jeder hat dazu bestimmt zumindest schon einmal ein Buch gelesent.

    Das habe ich auch - viele Bücher sogar! Doch immer wieder bin ich an meine Grenzen gekommen und hatte Fragen, die mir die Bücher nicht beantworten konnten. Bücher sind ein guter Einstieg, um sich mit der Materie bekannt zu machen, doch Verhalten und Körpersprache nur mit Fotos und Texten ausreichend darzustellen, das funktioniert nicht.

    Dafür sind Vorgänge und Situationen einfach zu komplex. Kommunikation zu Beispiel ist in der Realität eine fein abgestimmte Mischung von Gestik, Mimik, Lautäußerungen, Körperhaltungen und Stimmung. Zusätzlich wird sie durch das Umfeld und die Kombination der Gesprächspartner beeinflusst. Wie willst du das alles in einem Bild darstellen?

    Deshalb zeige ich dir in der Masterclass überwiegend in ausgesuchten Videosequenzen. Wenn es ganz kniffelig wird oder sehr wichtig, dann helfen dir Superzeitlupen dabei jedes Detail zu erkennen. Und es für dich dann noch leichter und lehrreicher zu machen, bekommst du noch Kommentare und Erklärungen von mir, die dir sowohl die Situation und Ablauf erläutern, als auch noch zusätzliches Hintergrundwissen geben. 


    Das sagt Heike M. | Pferdebesitzerin - Teilnehmerin:

    "Ich hatte immer das Gefühl, das die Dynamik in den Pferdeherden und das Verhalten viel komplexer sind, als in den meisten Büchern dargestellt. Für mich sind die Videos deshalb Gold wert! Und ich kann viele meiner eigenen Beobachtung bei meinen Pferden jetzt besser einordnen.!


    Aber da ist noch mehr!

    Es gibt nur sehr wenig Beobachtungen von wildlebenden Pferden in freier Wildbahn...

    und die Betonung liegt auf "in freier Wildbahn"! Denn die meisten Informationen, die du in Büchern liest, auf Seminaren oder in Vorträgen hörst; auf denen viele Ausbildungsmethoden und Haltungsformen aufbauen, basieren auf der Beobachtung von „Wildpferden“ in Gehegen bzw. Tierparks oder von eingefangenen Mustangs! Manchmal wurden der Einfachheit halber auch nur Hauspferde auf der Weide beobachtet. Diese Pferde sind aber ebenso stark durch den Menschen beeinflusst, wie Pferde in unseren Ställen. 

    Die Erkenntnisse, die aus diesen Beobachtungen gezogen wurden, führen oft genug zu Missverständnissen und Krankheit bei unseren Hauspferden.  

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“Albert Einstein

    Du hast durch die Masterclass jetzt die Chance neue Wege zu beschreiten. Du kannst neue Informationen in die Arbeit und in den Umgang mit deinem Pferd oder in sein Haltung einfliessen lassen.

    Deshalb sei dabei!

    Masterclass Wild Horses

    Wilde Pferde als Vorbild

    Du bekommst einzigartige Einblicke in das Leben von wilden Pferden und hilfreiche Anregungen für Veränderungen - immer und überall!

    Stell dir vor: Du beobachtest dein Pferd in seiner Herde und hast eine Fragen zur Rangordnung. Dann logge dich einfach auf deinem Handy in der Masterclass ein und schaue dir noch einmal die Videos über Rangordnung an...

    Genauso kannst du dich bei einem leckeren Kaffee vor deinem Laptop von den Videos über Verhalten und Körpersprache für die Freiarbeit mit deinem Pferd inspirieren lassen. Oder du entspannst in der Mittagspause bei mit Freunden bei einer Wildepferde-Doku.

    Denn du kannst dir zu jeder Zeit und von jedem internetfähigen PC, Laptop, Tablet oder Handy auf die Inhalte der Masterclass zugreifen!

    Handy & Tablet

    Laptop

    PC & Smart-TV

    3 Lernbereiche für mehr Know-How!

    Um dein Pferd besser zu verstehen und den Alltag mit ihm einfacher, sicherer und harmonischer machen zu können, ist es nötig erst einmal zu erfahren was wichtig für dein Pferd ist und warum.

    Das "Warum" zu verstehen und den Normalzustand zu kennen, das lässt dich diejenigen übertreffen, die nur das "Wie" kennen, denn du kannst dadurch unabhängig von anderen selbst ermitteln was gut für dein Pferd ist - auch wenn die Umstände sich ändern.

    Verhalten & Kommunikation

    Placeholder

    Verhalten und Kommunikation begegnen uns überall im Umgang mit Pferden! Das richtige verstehen von Verhalten und Kommunikation entscheidet darüber, ob der Alltag mit deinem Pferd einfacher, sicherer und harmonischer abläuft oder sich die Probleme und Fragen häufen.

    In der Masterclass schauen wir uns unter anderem so wichtige Themen an wie:

    • Rangordnung
    • Herdenverhalten & Herdenaufbau
    • Fressverhalten
    • Körpersprache
    • Charaktere einer Herde
    • Leitstute & Leithengst

    Lebensräume & Klima

    Placeholder

    Pferde leben nicht nur in der Steppe! Du findest sie in den unterschiedlichsten Lebensräumen. Kenntnisse über diese natürliche Lebensräume kombiniert mit Wissen über Verhalten liefern dir großartige Anregungen für Verbesserungen in der Pferdehaltung und Fütterung.

    Deshalb erfährst du in diesem Teil der Masterclass  zum Beispiel alles über:

    • natürliche Futterpflanzen
    • Einfluss von Klima & Vegetation auf Gesundheit 
    • den natürlichen Lebensrhythmus der Pferd
    • die natürliche Grundbedürfnisse 
    • die Einflüsse des Lebensraum auf Verhalten und Kommunikation

    Rassen

    Placeholder

    Jede unserer heutigen Pferderasse hat ihre Wurzeln in einer der Ur-Pferderassen !

    Und trotz aller Zuchtselektion sehen wir diese Ursprünge in unseren Rassepferden in sowohl im Aussehen, als auch in ihren Verhaltensweisen bzw. Ansprüchen an die Haltung.

    In der Masterclass schauen wir deshalb:

    • welche speziellen Merkmale die Ursprungsrassen vererbt haben
    • wie sich Rassemerkmale auf Verhalten, Kommunikation und Haltung auswirken

    Deine Mitglieder-Vorteile auf einen Blick!

      4 neue Videos im Monat!

      Jeden Sonntag kommt ein neues Video hinzu, so dass deine Videothek immer weiter.

      Fragen & Antworten

      Findest du keine Antwort auf deine Frage oder hast ein spezielles Problem: stelle direkt Fragen an mich.

      Community

      Erlebe gemeinsam mit anderen Herausforderungen & Erfolge und tausche Erfahrungen aus.

      Überblick über alle Events!

      Erhalte einen Überblick über alle Live-Events, Messen und Studienreisen.

      Lernvideothek

      Hier hast du Zugriff auf alle Videos sortiert nach Themenbereichen.

      Handouts

      Zur Unterstützung bekommst duSkripte & Checklisten.

      Aufgaben & Anregungen

      Du bekommst Veränderungsvorschläge, Denkanstösse & Aufgaben zur Blickschulung.

      Superzeitlupen

      Durch die Zeitlupen und den hilfreichen Kommentaren, kannst du jedes wichtige Detail sehen.

      Special-Bonus

      Als Teilnehmer der Masterclass hast du Zugriff auf Vortragsaufzeichnungen und Dokus.

      eBooks

      In der Bibliothek findest du alle meine Bücher als eBook.

      Sofort Zugang

      Du siehst sofort alle Videos und kannst gleich starten

      Video-Talk!

      Du bekommst Hintergrund von Pferde-Experten.


      „Wunderschöne Bilder und spannende Erkenntnisse über Herdengröße, pferdegerechtes Leben oder die große Leitpferdfrage. In einer sympathischen Präsentation erklärt Marc wie Wildpferde ticken und wir können anschließend selbst überlegen, welche Schlüsse wir für unsere Pferde daraus ziehen wollen. Die Präsentation ist einfach gestaltet, aber effektiv im Informationswert. Marc hat eine wohltuend entschleunigte Erzählweise – in seinen Bildern und bei der Präsentation. Ich habe gerne und gespannt zugehört und die eine oder andere Information für mein Pferd und sein Herdenleben mitgenommen.“

      Petra Haubner | Bloggerin - www.pferdefluesterei.de



      "...wie immer – wunderschöne Bilder, gepaart mit geballter Information über verschiedene Situationen des Pferdelebens. Die Idee, Informationen über das Verhalten wild lebender Pferde auf unsere Pferde zu Hause zu übertragen, geht auf. Ich habe einige Aspekte mitgenommen, über die wir in der Hauspferdehaltung zumindest nachdenken sollten, wenn wir den Anspruch pferdegerechter Haltung haben. Interessant sind die Beobachtungen über Herdengrößen und -strukturen. Viele Varianten sind denkbar, aber dennoch sollte bei der Gruppenzusammenstellung einiges bedacht werden. Wir sind natürlich oft in der Situation, dass wir nur bedingt Einfluss nehmen können auf die Pferde, die sich auf einer Weide zusammenfinden. Bei der Entscheidung, welches neue Pferd in die bestehende Gruppe passt, oder wie größere Gruppen aufgeteilt werden sollten, kann die Theorie der Fünf Elemente helfen. Im Vortrag "Im Kreis der Herde" wird klar, dass jede Pferdepersönlichkeit – mehr oder weniger genau – einem Element zugeordnet werden kann. Es sollte möglichst ein Gleichgewicht geben, damit die Gruppe harmonisch ist. Dieser Aspekt ist mir besonders wichtig, denn nur in einer harmonischen Gruppe ist es jedem einzelnen Pferd auf Dauer möglich, gesund zu bleiben. Stressfaktoren verschiedenster Art sind so häufig Auslöser diverser Gesundheitsprobleme – je mehr wir über die Spezies Pferd wissen, desto besser können wir darin werden, diese wunderbaren Tiere bei uns zu halten. Fantastische Bilder von bildschönen Pferden aus verschiedenen Teilen Europas untermalen sehr deutlich die Gedanken zum Pferdeverhalten.“

      Dr. Svenja Thiede | Tierärtztin - www.homoeopathiede.de

      Für wen ist die Masterclass geeignet?

      Pferdepsychologen, Tierärzte, Pferdephysiotherapeuten, Pferdeosteopathen, Ausbilder & Verhaltensrainer, Stallbesitzer, Hersteller von Futtermitteln & Stallzubehör, engagierte Pferdebesitzer.

      Nur für kurze Zeit: Teste jetzt den 1. Monat für 4,90 Euro!


      Jetzt für nur 4,90€ bestellen! (hier klicken)

      Der Zahlungsvorgang wir über Digistore24 vorgenommen.

      Jeder weitere Monat Zugriff kostet dann 19€. Kein Haken. Kein Kleingedrucktes. Keine Mindestlaufzeit. Die Mitgliedschaft kann jederzeit einfach mit einem Klick oder per E-Mail gekündigt werden.

      Du bekommst in deiner Masterclass:

      • 4 neue Videos im Monat!
      • die Möglichkeit direkt Fragen zu stellen
      • eine Community, die dich begleitet
      • Überblick über alle Events!
      • Skripte & Checklisten
      • Aufgaben & Anregungen
      • wichtige Details in Superzeitlupen
      • eine umfangreiche Lernvideothek
      • Zugriff auf Vortragsaufzeichnungen und Dokus
      • alle meine Bücher als eBook
      • Hintergrund von Pferde-Experten
      • Sofort Zugang zu allen Videos
      • alle über Rangordnung, Herdeverhalten, Körpersprache, Futter uvm.

      PS: Du fragst dich warum ich die Masterclass mache? In den letzten 7 Jahren ist eine beachtliche Menge an Videomaterial zusammen gekommen, aus dem ich viele interessante Erkenntnisse gewonnen habe. Durch meine veröffentlichten Dokumentationen, Videoclips und die Vorträge, die ich gehalten haben, wuchs die Zahl der Fragen von Pferdebesitzern und die Anfragen für Seminare oder Vorträge stetig. 

      Da ich auf der einen Seite weiterhin mindestens 6 Monate im Jahr für meine wilden Pferde Zeit haben möchte, auf der anderen Seite aber auch dir und anderen Pferdeliebhabern mit meinem Wissen helfen will, habe ich jetzt die Masterclass ins Leben gerufen.

      Weil wir Pferde lieben...

      Herzlichst, dein Marc 

      PPS: Du hast noch mehr Fragen? Dann schau hier...