Über Marc Lubetzki

Tierfilmer & Wildpferde Experte

 

Marc Lubetzki ist Pferdeliebhaber, seit über 20 Jahren selbst
Pferdeausbilder & Pferdehalter, Sattlermeister, engagierter Tierfilmer
und der bekannteste Wildpferde-Experte Europas.

Seit seiner ersten Begegnung mit wilden Pferden im Jahr 1986 ist Marc ein Pferdefan. Während der 25 Jahre in denen er jetzt schon mit und für Pferde arbeitet, begegnen ihm immer wieder Probleme bei der Haltung und im Umgang mit Pferden, die alle durch den fehlenden Bezug zum ursprünglichen Leben der Pferde entstanden sind. Kein Wunder, denn seine Nachforschungen ergaben, das es kaum und stark veraltete Informationen über das Leben echter wildlebender Pferde gibt. Viele Ansichten, die in die natürlichere Haltung oder die pferdegerechte Ausbildung bis heute als Basis einfliesen, beruhen auf Erfahrungen mit eingefangenen Mustangs oder aus Nachzuchtprogrammen in Tierparks.

Daher beschloss er seine Tätigkeiten von der Produktion von Pferdeausbildungsvideos und pferdegerechten Maßsätteln in seiner Sattlerei La Selle aufzugegen, um sich der Erforschung von wilden Pferden zu widmen, um das Leben von Hauspferden nachhaltig zu verbessern. 

Seit 2012 lebt er deshalb mindestens sechs Monate im Jahr in verschiedenen Herden von wilden Pferden auf der ganzen Welt, um unverfälschtes Verhalten, originale Lebensräume, natürliche Futteraufnahme, pferdische Kommunikation und natürlich gewachsene Herdenstrukturen zu analysieren. Seine Beobachtungen sind systematisch dokumentiert und wissenschaftlich belegt.

So hat er bis jetzt ein fundiertes Grundlagenwissen für alle Arten von Zusammenleben mit Pferden geschaffen. Denn sein Motto ist: Nur wer weiß wie etwas normal ist, kann Probleme frühzeitig erkennen und professionell beheben. 

Doch Forschung ist nur sinnvoll, wenn sie zu einer Veränderung beiträgt. Deshalb informiert Marc Reiter und Pferdefachleute in Vorträgen, Lehrvideos, Ausstellungen, Zeitschriften, Büchern, Webinaren, etc über seine Erkenntnisse. Damit sie den Alltag mit Pferden leichter, die Haltung natürlicher und die Kommunikation harmonischer machen, um Pferde gesünder und entspannter zu halten.

Neben seiner Tätigkeit als Pferdefilmer engagiert er sich für die Vermittlung von wilden Pferden aus Naturschutzprojekten. Und unterstützt Biologen bei der Umsetzung von Wildpferdenansiedelung in Naturschutzgebieten.

Mehr Informationen zu den Exmoor-Ponys: www.mepbg.co.uk/

Wenn du Interesse an einem Konik hast, wende dich gern persönlich an Marc unter info@marc-lubetzki.de

Teile diese Seite mit Freunden: